Informationen zur Glasstraße

Der Glasstraßenpreis

Glasstraße: Glasstraßenpreis 2010
Glasstraßenpreis 2010

Mit dem Glasstraßenpreis werden Beiträge und Aktionen gewürdigt, welche die Glasstraße beleben und das Thema Glas in den Mittelpunkt stellen.

 

Das Zusammengehörigkeitsgefühl innerhalb der Glasstraßenregion soll, wie auch der Bekanntheitsgrad der Glasstraße nach außen, durch das Engagement für den Glasstraßenpreis gesteigert werden. Ausgezeichnet werden somit insbesondere Themen, die durch sinnvolle Ansätze die Qualität der Region in Kombination mit dem Thema Glas herausstellen. Aktionen, Veranstaltungen oder Kooperationen, die Glas aus dem Oberpfälzer Wald und dem Bayerischen Wald international thematisieren werden besonders gerne angenommen.

 

Eine Jury aus inzwischen acht Mitgliedern bewertet völlig unabhängig und unvoreingenommen die eingegangenen Bewerbungen u. a. nach den Kriterien Originalität und Qualität der Idee, Einmaligkeit, Akzeptanz bei Gästen, Wirkung in der Öffentlichkeit, Nachhaltigkeit, erfolgreiche Marktpositionierung aufgrund besonderer unternehmerischer Leistungen, usw.

 

Seit 2000 kann man sich jedes zweite Jahr mit aussagefähigen Unterlagen um den Glasstraßenpreis bewerben, von denen wiederum drei Preisträger ermittelt werden (2000 und 2002 je zwei Auszeichnungen).


Glasstraßenpreis: Die Preisträger

Glasstraßenpreis 2012
Für die Gläsernen Gärten in Frauenau

Video wird geladen ..

Glasstraßenpreis 2010:

  • Stadt Waldsassen, Glashütte Lamberts Waldsassen GmbH, Stiftung Kultur- und Begegnungszentrum Abtei Waldsassen (ein gemeinschaftlicher Glasstraßenpreis
  • Ehrenpreis für Georg Höltl für sein Lebenswerk

 

Glasstraßenpreis 2008:

  • Glas - Kunst - Orte Weiden, Karin Holl
  • Glasmuseum Frauenau, Frauenau
  • Alfons Hannes, Frauenau (Ehrenpreis)

 

Glasstraßenpreis 2006:

  • Rudolf Schmid - Gläserne Scheune, Viechtach
  • Zwiesel Kristallglas AG, Zwiesel
  • JOSKA Kristall, Bodenmais

 

Glasstraßenpreis 2004:

  • Gaumenfreuden an der Glasstraße
  • Glasscherben Köck, Riedlhütte
  • Glasgalerie Herrmann, Drachselsried

 

Glasstraßenpreis 2002:

  • Stadt Regen - Gläserner Wald
  • Theodor G. Sellner, Lohberg

 

Glasstraßenpreis 2000:

  • Glashütte Valentin Eisch, Frauenau
  • Glashotel Bergfeld Wittke, Zwiesel